Spanische Weißwein-Stars aus der Rueda D.O.

Donnerstag, 06.08.2015

Spanische Weißwein-Stars aus der Rueda D.O.
Bild: © Imagen M.A.S. /Instituto de Turismo de España

 

Einen wahren Siegeszug erfahren seit einigen Jahren die frischen, spritzigen und im modernen Stil ausgebauten Weißweine der noch jungen spanischen D.O. (Denominación de Origen)-Region Rueda - in erster Linie auf dem Heimat-Markt. In Spanien gilt Rueda mittlerweile als die erfolgreichste und bekannteste Weißweinregion des Landes. Die jungen Weine, vorrangig aus der dort autochthonen Verdejo-Rebe produziert, sind heute ein Synonym für trendorientierten Weißwein moderner Prägung. Im Jahre 2014 wurden 67,95 Mill. Flaschen Rueda-Wein im eigenen Land abgesetzt, so die Zahlen der Kontrollbehörde Consejo Regulador der D.O. Rueda. Trotz des vergleichsweise geringen Exportanteils von 16 % wurden in 2014 zusätzlich 12,17 Mill. Flaschen in den Exportmarkt gebracht, wovon auf Deutschland als eines der wichtigsten Absatzländer allein 2,34 Mill. Flaschen entfielen.

Für viele Weinkenner sind Weine mit der Herkunftsbezeichnung D.O. Rueda bereits seit den späten 70er Jahren ein Begriff. Das erst 1980 offiziell zur D.O-Region erklärte Weinbaugebiet in den Provinzen Valladolid, Segovia und Avila der autonomen Gemeinschaft Kastilien und León liegt in einer Hügellandschaft auf einer Höhe von 600 bis 800 Meter zwischen den Rotweingebieten Ribera del Duero und Toro, im Norden reicht es bis zum Fluss Duero. Das Zentrum des Weinbaus liegt in den Gemeinden der Ortschaften La Seca, Rueda und Serrada. Neben der Spanische Weißwein-Stars aus der Rueda D.O. Moderne, fruchtige und leichte Weißweine, die auch bei uns immer erfolgreicher werden Hauptrebsorte Verdejo sind auch die Trauben Viura (Macabeo), Sauvignon Blanc und Palomino für die ca. 13.000 ha Anbaufläche der D.O. zugelassen, daneben seit einigen Jahren auch einige rote Sorten. Die hier typischen kieshaltigen Böden der Weinberge sowie die klimatischen Verhältnisse lassen nur vergleichsweise geringe Erträge zu, bringen aber starke mineralische Töne in den Wein. So bietet die Region quasi natürliche Voraussetzungen für einen Qualitätsweinbau.

Die Tatsache, dass die Rueda-Weine im spanischen Markt so erfolgreich sind, ist gerade für die deutsche Gastronomie und den Fachgroßhandel die Chance, diesen Trend als professionelles Alleinstellungsmerkmal zu nutzen und damit zu punkten, dass man erstklassige Rueda-Weine für Kunden/Gäste im Angebot hat, während die Weine im Einzelhandel immer noch eher selten zu finden sind.

Seit 2013 gehört das Weinanbaugebiet mit seinen heute 64 Weingütern (Bodegas) und 74 Gemeinden zum Verband der Spanischen Weinrouten ACEVIN und bietet somit einen organisierten „Önotourismus“, um malerische Ortschaften, bekannte Weingüter und Weine sowie zahlreiche kunsthistorisch interessante Baudenkmäler und nicht zuletzt auch die sehenswerte Landschaft der Region zu erleben - eine Weinregion zum Anfassen. Wer mehr erfahren möchte, dem empfehlen wir die (deutschsprachige) Webseite www.dorueda.com.

Bildmaterial: © Bodegas Avelino VegasEsperanza Verdejo Viura
Esperanza ist ein innovativer Weißwein aus dem D.O.-Gebiet Rueda, einer Region mit einer langen Tradition in der Erzeugung frischer und fruchtiger Weißweine moderner Prägung, mit erstklassiger Qualität und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unser exzellenter Esperanza Verdejo Viura stammt vom renommierten Weingut Avelino Vegas, dessen Weinberge rund um das Örtchen Santiuste zu finden sind und das zu den führenden Gütern der D.O.-Region Rueda gehört. Die Macher komponieren diesen großen Wein aus 85 % Verdejo, was ihm sein Aroma und seine klare Struktur verleiht, und zu 15 % bringen Viura-Trauben eine feine Säure und geschmackliche Finesse ins Spiel. Das Lesegut wird von 15 Jahre alten Rebstöcken geerntet, und nur die besten Trauben erfüllen die anspruchsvollen Standards des Weingutes, so z.B. hinsichtlich der Qualität, des Säuregehaltes und des PH-Wertes. Dieser hoher Anspruch setzt sich im weiteren Ausbau des Weines fort.

Ana Gómez, Fernando Vegas u. Önologe José Manuel CorralDie deutsche Übersetzung von Esperanza lautet „Hoffnung“ und das ist auch die Absicht der Produzenten: in heiterer, lebensbejahender Stimmung diesen frischen, fruchtigen Wein und den Augenblick zu genießen - der schon vielfach prämierte, edle Esperanza ist der perfekte Wein für die unbeschwerten Momente des Lebens. Bieten Sie Ihren Gästen dieses auch preislich attraktive Qualitätserzeugnis an und überzeugen Sie mit seiner Herkunft aus einem der besten Weingüter der Rueda-Region. Dieser Wein ist in Deutschland exklusiv nur über Ihren Getränkefachgroßhandel beziehbar.

Esperanza Verdejo Viura Rueda D.O. Esperanza Verdejo Viura Rueda D.O.

Füllmenge: 0,75 l
Weinart: Weiß
Region: D.O. Rueda
Rebsorten: Verdejo, Viura
Alkoholgehalt: ca. 12,0 % vol.

Ein knackiger, erfrischender Spanier mit dem Temperament zweier typischer Trauben aus dem Rueda. Der Wein zeigt zarte florale Aromen und eine schöne Fruchtigkeit mit feiner Säure. Esperanza ist die perfekte Ergänzung zu Fisch, Meeresfrüchten, Pasteten, Pasta oder auch Reisgerichten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben